HTV : japanisches frachtraumschiff mit treibstoffen beladen

assembly_a_blog

Im Verlauf der letzten Woche wurde das erste Modell einer neuen Generation japanischer Frachtraumschiffe mit der Bezeichnung HTV vollständig mit Treibstoffen beladen. Der Start ist für den 11. September 2009 (japanische Ortszeit) in Richtung Internationaler Raumstation geplant. Mit Abschluss dieser, etwa eine Woche dauernden Arbeiten zur Vorbereitung und Ausstattung des nach seiner Trägerrakete benannten H2- Transfer Vehicle (HTV)  wurde ein wichtiger Meilenstein in Hinblick auf die finalen Startvorbereitungen erreicht. Das Pendant zum europäischen ATV, dass vor etwa einem Jahr seinen Jungfernflug zur ISS absolvierte, wird im nächsten Monat vom Tanegashima Space Center an der südlichen Sitze Japans ins All aufbrechen

Technicians finished loading propellant into a Japanese cargo ship this week, achieving a critical milestone before the first-of-a-kind spacecraft launches to the space station next month.  The H-2 Transfer Vehicle, or HTV, was filled with a noxious mix of hydrazine and nitrogen tetroxide during a week-long process on Tanegashima Island, home of Japan’s spaceport at the southern end ot the country.

source : spaceflightnow   photo credit: JAXA

für weitere Informationen : for further informations    www.raumfahrtzeitung.de

Advertisements
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: