STS-128 : NASA legt starttermin 25. august fest

crew_arrival_blog

Die Mannschaft der Mission STS-128 traf am Mittwochsabend für die letzten Präperationen ihrer eigentlichen Startvorbereitung auf dem Kennedy Raumfahrtzentrum ein. Bei einem anschliessenden kurzen Medientermin sagte Shuttle-Kommandant Rick Sturckow:  „Es ist großartig für den Start hier zu sein. Wir haben für die Ausbildung hart trainiert, und sind nun bereit diese Mission durchzuführen.“
Früher am Tag hatten die verantwortlichen NASA-Manager im Verlauf der sogenannten Flight Readiness Review den Starttermin der STS-128-Mission  der Raumfähre Discovery für Dienstag, den 25. August um 1.36 Uhr Ortszeit (5.36 Uhr MESZ) festlgelegt.
Nach einer vorangegangenen langen technischen Diskussion entschieden die Manager am Dienstag, dass der externe Tank der Discovery  im gegenwärtigen Zustand als sicher eingestuft werden kann, ohne das weitere zeitraubende Inspektionen der Schaumstoffisolierung zur Klärung erforderlich werden. Somit ist der Weg für den Start des Shuttle zur Internationalen Raumstation in der nächsten Woche frei.

The STS-128 crew arrived Wednesday evening at Kennedy Space Center for their final prelaunch preparation. Pausing for a brief moment to talk with media, Commander Sturckow said, “It’s great to be here for the launch. We’ve been studying and training hard, and we’re ready to go accomplish this mission.”
Earlier in the day, the Flight Readiness Review for space shuttle Discovery’s STS-128 mission concluded, setting the launch date for Tuesday, Aug. 25 at 1:36 a.m. EDT.

After a lengthy technical discussion, NASA managers decided Tuesday the shuttle Discovery’s external tank can be safely flown as is, without the need for additional time-consuming inspections of its foam insulation, clearing the way for launch next week on a space station resupply mission.

für weitere Informationen : for further informations    www.raumfahrtzeitung.de

source : NASA  /  photo credit : NASA

Advertisements
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: