STS-128 DISCOVERY: eva 1 erfolgreich beendet/ ausrüstungstranfer zur iss

eva1_b_blog

Am Mittwoch wurden im Verlauf der Mission STS-128 verschiedene wissenschaftliche Experimente vom Leonardo-Frachtmodul zur Internationalen Raumstation transportiert. Darunter befanden sich Schränke zur Untersuchung von Flüssigkeiten und Materialeigenschaften, ein spezieller Kühlschrank für Temperaturen bis Minus 80 Grad, sowie Mannschaftsquartiere für das japanische Kibo-Modul.

Zuvor war gegen 6.24 Uhr MESZ von den Astronauten Danny Olivas und Nicole Stott der erste von drei Außenbordeinsätzen nach 6 Stunden und 35 Minuten erfolgreich abgeschlossen worden. Dabei entfernten sie einen leeren Ammoniaktank, der vorübergehend am stationseigenen Roboterarm zwischengeparkt wurde. Darüber hinaus entfernten Olivas und Stott eine Wissenschaftsplattform (EuTEF) und ein Materialforschungsexperiment (MISSE) von außerhalb des europäischen Columbus-Moduls und installierten es für die Rückkehr zur Erde sicher in der Ladebucht der Discovery.

Several science experiments have been transferred from the Leonardo Multi-Purpose Logistics Module to the International Space Station Wednesday, including the Fluids Integration Rack, the Materials Science Research Rack, the Minus Eighty-Degree Laboratory Freezer for ISS and additional crew quarters  to the japanese Kibo module.

The first of three STS-128 spacewalks concluded Wednesday at 12:24 a.m. EDT. It lasted 6 hours, 35 minutes. The spacewalkers, Danny Olivas and Nicole Stott, completed all of their major objectives. During the spacewalk, the spacewalkers removed an empty ammonia tank from the station’s truss and temporarily stow it on the station’s robotic arm. Olivas and Stott also retrieved the European Technology Exposure Facility (EuTEF) and Materials International Space Station Experiment (MISSE) from the Columbus module and install them on Discovery’s payload bay for return.

Für weitere Informationen : for further informations

www.raumfahrtzeitung.de

source : NASA/  photo credit : NASA

Advertisements
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: