Soyuz TMA-16 : startvorbereitungen in baikonur

montage_a_blog

In Baikonur laufen derzeit die letzten Vorbereitungen für den Start des Raumschiffs Soyuz TMA-16 zur Internationalen Raumstation. Dafür wurde die Soyuz zuerst mit dem Verbindungsstutzen zur letzten Stufe der Trägerrakete verbunden. An den Tagen zuvor war das Raumfahrzeug bereits mit Treibstoffen und komprimierten Gasen betankt worden und für letzte Vorbereitungsmaßnahmen zum Montage- und Teststand des Raumbahnhofes in Kasachstan transportiert worden.

Dort konnten mittlerweile die erforderlichen Inspektionen der Konstrukteure abgeschlossen werden und das Soyuz-Raumschiff in der Nutzlastverkleidung der Raketenspitze verstaut werden (Bild oben).

At Baikonur launch site the preparations continue for the launch of Soyuz TMA-16 transport manned vehicle under the International Space Station program. Therefor the Soyuz TMA-16 was first docked with the transfer compartment.

At the days before the spacecraft fuelled with propellant components and compressed gases was delivered to the Spacecraft Assembly and Testing Facility for final processing operations.

Meanwhile the Designers inspection of the Soyuz TMA-16 spacecraft was completed and the Payload shroud roll on to the Soyuz TMA-16 spacecraft was performed (image above).

source : S.P. Korolev RSC ENERGIA

photo credit: S.P. Korolev RSC ENERGIA

für weitere Informationen : for further informations

www.raumfahrtzeitung.de

Advertisements
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: