ARES 1-X BEREIT ZUM START

modaltest_b_blog

Am Freitag fand die so genannte Launch Readiness Review für die ARES 1-X Rakete statt, ein gemeinsames Meeting der an der Konstruktion beteiligten Ingenieure von NASA und Auftragnehmerfirmen, aller für die Startvorbereitung der Rakete verantwortlichen Manager, sowie der Startrampen- und Bodensystemingenieure. Ziel dieses offiziellen Termins im Rahmen der regulären Starvorbereitungen ist es, festzustellen, ob die Rakete in ihrer Gesamtheit die erforderliche  Funktionsbereitschaft für den anstehenden Erstflug aufweist.

Bei der methodischen Prüfung aller dabei bewerteten technischen Systeme wurden keine gravierenden Probleme festgestellt, die weitere Untersuchungen und technische Diskussionen erfordern würden.

Daraufhin wurde festgelegt, mit dem geplanten Ablauf fortzufahren, der als nächsten wichtigen Schritt vorsieht, die ARES 1-X auf ihrer mobilen Startplattform zur Rampe 39B des Kennedy Space Center zu bewegen.

The Launch Readiness Review for Ares I-X was held Friday NASA’s Kennedy Space Center in Florida. Participating were NASA and contractor engineers and senior managers from all aspects of Ares I-X prelaunch processing, as well as launch pad and ground systems engineers.

The methodical review found no major launch processing engineering issues that required extended discussion. At the conclusion of the review, it was determined that work continues to proceed on schedule for a rollout to Launch Pad 39B on October 19th.

Bild  :  image

Blick ins Innere derARES 1-X Zweitstufenatrappe  : internal view into the secend stage simulator of ARES 1-X

Für weitere Informationen : for further informations

www.raumfahrtzeitung.de

source : NASA  /  photo credit : NASA/ Glenn Benson

Advertisements
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: