SOYUZ TMA-17 : DICHTEPRÜFUNGEN IN BAIKONUR

Auf dem Gelände des Weltraumzentrums Baikonur machen die Vorbereitungen des Raumschiffs Soyuz TMA-17 weiter Fortschritte. Als Starttermin für den Flug der Soyuz zur Internationalen Raumstationist der 21. Dezember vorgesehen.

Am letzten Wochenende wurde das Raumfahrzeug erfolgreich den obligatorischen Dichteprüfungen in einer speziellen Vakuumkammer unterzogen. Nach deren Abschluss wurde es am Sonntag (29.November) wieder zurück in den Teststand gebracht. Experten der zuständigen Raumfahrtfirmen bereiteten die Soyuz dann am heutigen Montag auf weitere Testreihen und technische Überprüfungen vor.

In eineinhalb Wochen werden auch die Mitglieder der Haupt- und Ersatzmannschaften von Soyuz TMA-17 im kasachischen Kosmodrom erwartet, um die letzten Trainingseinheiten in Vorbereitungen des Starts ihrer halbjährigen Mission zur Internationalen Raumstation zu absolvieren. Im Verlauf der letzten Tage hatten die Besatzungen im Kosmonautentrainingszentrum „Juri Gagarin“ in der Nähe von Moskau erfolgreich ihre letzten Flugbereitschaftsprüfungen in den Soyuz- und ISS-Simulatoren abgelegt.

Soyuz TMA-17-crew : T.J. Creamer – – Oleg Kotov – – Soichi Noguchi

* * *

Baikonur Space Port: prelaunch operations with the Soyuz TMA-17 crew vehicle go on. The Soyuz is to launched to the International Space Station on Dec. 21.

Last weekend, the vehicle underwent leak tests. On Sunday, Nov. 29, the Soyuz was returned from the vaccume-chamber to the test bench. Space industry experts today prepare the vehicle for further testing and verification.

Soyuz TMA-17 prime and backup crews are to arrive to the space port in a week and a half. The crew have just passed through their final flight readiness exams at GCTC. At Baikonur, they will perform final prelaunch training, heading to their half-a-year mission aboard the ISS.

* * *

Für weitere Informationen : for further informations

www.raumfahrtzeitung.de

source : Roscosmos

photo credit : Yuzhny Space Center / Roscosmos

Advertisements
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: