SPACEX – WANN STARTET DIE ERSTE FALCON 9 ? (updates)

31/mai/2010

SpaceX Pressesprecherin Emily Shanklin hat auf Nachfrage von RAUMFAHRT.ZEITUNG in einer Email bestätigt, dass der frühestmögliche Zeitpunkt für den Erststart der Falcon 9 Freitag, der 4. Juni 2010 ist.

29/mai/2010

Die U.S. Air Force gibt an, dass der Erststart der Falcon 9 nunmehr auf Freitag, den 4. Juni verschoben worden ist, da die Zulassung des Flugabbruchsystems  (FTS – Flight Termination System) offensichtlich noch nicht endgültig abgeschlossen ist. SpaceX hat diese abermalige Anpassung des Starttermins laut Internetquellen insoweit bestätigt, da notwendige Arbeiten an der Zertifizierung des FTS wegen des mehrfach verschobenen Delta IV Starts in dieser Woche nicht wie vorgesehen hätten fortgesetzt werden können.

27/mai/2010

Der erste Testflug der neuen privat entwickelten Falcon 9 Trägerrakete wird frühestens am 2. Juni 2010 stattfinden können, wie deren Hersteller -das kalifornische Unternehmen SpaceX- zwischenzeitlich verlauten lies.

Die Rakete ist laut Unternehmensangaben bereit für ihren Erstflug von der Cape Canaveral Air Force Station an Floridas Ostküste. Man wartet jedoch immer noch auf die Freigabe und Zertifizierung des Flugabbruchsystems des Gefährts durch die U.S. Air Force. Da die Luftwaffe auch für die Sicherheit bei Raktenstarts zuständig ist, muss sie diese Systeme prüfen und zulassen, damit im Falle eines Problems oder einer unkontrollierten Kursabweichung in der Aufstiegsphase gwährleistet ist, dass sich die Rakete durch Fernauslösung zerstören lässt.

SpaceX verweist im Hinblick auf die abermalige Startverschiebung jedoch auch auf den derzeit besonders vollgepackten Terminkalender von Flugoperationen am Cape.

So hatte die Air Force in den vergangenen Tagen bereits dreimal versucht, einen neuen GPS-Satelliten mit einer Dalta IV Rakete ins All zu befördern. Ungüstige Wetterverhältnisse und technische Probleme hatte jedoch immer wieder für Startabbrüche gesorgt. Auf Grund der Atlantis-Landung am Mittwoch kann der nächste Versuch für diesen Start nun erst in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Angriff genommen werden. Der angestrebte Termin für den Falcon 9 Jungfernflug am 28. Mai war somit definitiv nicht mehr zu halten.

* * *

31/may/2010

SpaceX spokeswoman Emily Shanklin confirmed in an email to RAUMFAHRT.ZEITUNG June 4th as the new  (not earlier than) launch date for the first testflight of the new Falcon 9 rocket.

29/may/2010

from Cape Canaveral Air Force Station – Patrick Air Force Base

Falcon 9 Dragon Test Launch Rescheduled to June 4
Launch Vehicle/Mission:
Falcon 9 Dragon
Date: June 4
Pad: 40, Cape Canaveral Air Force Station
Launch Window: 11 a.m.-3 p.m. EDT
Launch Hazard Area period: TBD

27/may/2010 SPACE.com by Amy Klamper

The inaugural test launch of a new commercial rocket has slipped from May 28 to no earlier than June 2, according to its builder Space Exploration Technologies (SpaceX).

The first Falcon 9 rocket, assembled on the SpaceX launch pad at Cape Canaveral Air Force Station in Florida, is awaiting U.S. Air Force approval of its flight termination system, an explosive charge designed to destroy the rocket if it veers off course during launch.

But the Hawthorne, Calif.-based company attributed the most recent delay of the Falcon 9 launch debut to changes in the Cape’s crowded manifest.

The Air Force has been trying to launch the new GPS satellite since last week. But weather and technical delays have prevented the satellite’s Delta 4 rocket from launching from the Cape Canaveral Air Force Station. They also forced the Air Force to wait until after NASA’s space shuttle Atlantis landed today to try again.

The Delta 4 rocket is currently slated to make another launch attempt late Thursday, May 27.

* * *

source: SpaceX / SPACE.com / Amy Klamper
photo credit: SpaceX / Chris Thompson
für weitere Informationen : for further informations
www.raumfahrtzeitung.de
Advertisements
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: