ESA ASTRONAUT HANS SCHLEGEL HÄLT VORTRAG IM TECHNIK MUSEUM SPEYER

Der deutsche Astronaut Hans Schlegel wird am 20. September 2010 die Austellung APOLLO AND BEYOND besuchen und anschließend um 18.00 Uhr im Forum des Technik Museum Speyer über seine Raumflüge berichten.

Während des Shuttle-Einsatzes STS-55 hatte Schlegel 1993 im Rahmen der D2-Mission an Bord des Raumfähre Columbia im Forschungsmodul SPACELAB gearbeitet, dessen Trainingsmodell in der Ausstellung besichtigt werden kann.

Seine zweite Weltraumreise führte ihn 2008 zur Internationalen Raumstation. Dort war er intensiv an der Installation des europäischen Moduls COLUMBUS beteiligt, zu dessen Aktivierung und Inbetriebnahme er unter anderembei einem mehrstündigen Außenbordeinsatz hauptverantwortlich beitragen konnte. Ein Modell des Columbus-Moduls in Originalgröße wird in der Raumfahrthalle des Museums in Speyer ebenfalls gezeigt.

Karten zum Preis von 5,00 Euro sind an der Kasse des Technik Museums in Speyer erhältlich oder können online über www.technik-museum-shop.de bestellt werden.  Für Museumsbesucher ist der Vortrag kostenlos.

* * *

source: SPACE EXPO e.V.
photo credit: SPACE EXPO / ESA
für weitere Informationen : for further informations
www.raumfahrtzeitung.de
Advertisements
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: