SOYUZ TMA-01M – DOCKING TO THE HEAVEN`S DOOR

Nach einer zweitägigen kosmischen Reise erreichten drei neue Besatzungsmitglieder in der Nacht zum Sonntag die Internationale Raumstation und dockten ihr Raumschiff Soyuz TMA-01M am Poisk-Modul des orbitalen Außenpostens an. Das Kopplungsmanöver war um 02.01 Uhr MESZ vollzogen und die obligatorischen Dichteprüfungen und Verbindungschecks konnten beginnen. Vier Stunden nach dem Anlegen öffneten sich für die Neuankömmlinge die Luken zu ihrem neuen Heim, in dem sie die nächsten fünfeinhalb Monate leben und arbeiten werden. ISS-Kommandant Doug Wheelock und die Boringenieure Shannon Walker und Fyodor Yurchikhin erwarteten ihre neuen Mitbewohner bereits mit einer kleinen Begrüßungszeremonie. Anschließend wurden Alexander Kaleri, Oleg Skripotschka und Scott Kelly in die Sicherheitsprozeduren der Raumstation eingewiesen, die sie erst im März nächsten Jahres wieder verlassen werden.

Die drei sind nunmehr offizielle Mitglieder der Expedition-25-Crew. Nach dem Verlassen der Station durch Wheelock, Walker und Yurchikhin im November mit Soyuz TMA-19, übernimmt Scott Kelly planmäßig das Kommando über die Station. Gemeinsam mit Kaleri und Skripotschka bildet er dann den Kern der Expedition-26-Langzeitbesatzung.

* * *

After a two-day journey three new Expedition 25 crew members arrived at the International Space Station and docked to the Poisk module at 8:01 p.m. EDT. Flight Engineers Scott Kelly, Alexander Kaleri and Oleg Skripochka launched from Baikonur Cosmodrome, Kazakhstan in the Soyuz TMA-01M spacecraft on Thursday at 7:10 p.m. They begin a 5-1/2 month stay that will see a landing in March 2011 back in Kazakhstan.

Expedition 25 Commander Doug Wheelock and Flight Engineers Shannon Walker and Fyodor Yurchikhin have been aboard the station since June. They greeted their new crewmates at hatch opening which occurred at 11:09 p.m. After a quick greeting ceremony the new station crew members received the standard safety briefing. Expedition 25 will end its stay aboard the orbiting laboratory in November. Expedition 26 will officially begin when Wheelock, Walker and Yurchikhin undock from the station in the Soyuz TMA-19. Kelly will stay behind with Kaleri and Skripochka. Kelly will assume command of the space station as Expedition 26 commander.

* * *

source: NASA
photo credit: NASA TV
video source: NASAtelevision / YouTube
für weitere Informationen : for further informations
www.raumfahrtzeitung.de


Advertisements
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: